Adresse:
Postfach 0661
24753 Rendsburg
Hotline:
(+49) 040 34 8585 300

Das spricht für Klarmobil

Freie Netzwahl

Es kann zwischen dem D-Netz und dem O2-Netz gewählt werden.

Keine Vertragslaufzeit

Alle Tarife können auch ohne Vertragslaufzeit gewählt werden.

Smartphone-Auswahl

Eine große Auswahl an aktuellen Smartphones steht zur Verfügung.

Das spricht gegen Klarmobil

SMS-Flat

Bei der Allnet-Flat ist nur eine begrenzte Anzahl an SMS pro Monat verfügbar.

Extra Kosten

Wer mehr Datenvolumen möchte oder eine unbegrenzte SMS-Flat, der muss monatlich 10 Euro mehr bezahlen.

Begrenzte Auswahl

Die Auswahl an Tarifen ist begrenzt.


Tarife

Die lustigen Werbespots von Klarmobil kennt mittlerweile fast jeder. Genau solche Dinge kommen bei Kunden sehr gut an und Klarmobil kann mittlerweile einen beachtlichen Kundenstamm vorweisen. Die Tarifangebote sind erstklassig und der Anbieter kann sich mittlerweile mit den ganz Großen messen. Nicht nur Tarife werden angeboten, auch Smartphones und Tablets gibt es. Wer bereits Bestandskunde ist, der kann monatlich von neuen Angeboten profitieren. Zu allen Tarifen können Paketerweiterungen hinzugebucht werden und auch wieder deaktiviert werden. Ein toller Vorteil, der diesen Anbieter sicherlich noch viele Jahre ganz vorne mitschwimmen lässt. 

Klarmobil hat seinen Firmensitz in Hamburg, auch freenetMobile gehört mit zur Klarmobil-Gruppe. Das Konzept nennt sich No-Frills und ist bei tausenden Menschen sehr beliebt. Klarmobil ist eine Tochterfirma der freenet AG und gehört ebenfalls zu mobilcom-debitel. Seit dem Jahr 2005 gibt es Klarmobil bereits und begonnen wurde mit einem 18 Cent Tarif. Bereits einige Monate später wurde der Tarif wieder geändert und Kunden von Klarmobil konnten untereinander für nur 4 Cent pro Minute telefonieren. Seit dem Jahr 2009 werden auch Tarife angeboten.

Klarmobil bietet Telefontarife und Datentarife an. Es kann zwischen vielen verschiedenen Optionen gewählt werden und es besteht die Möglichkeit, dass man sich zusätzliche Option hinzubucht und bei nicht Gebraucht auch wieder deaktiviert. Auch Geschäftskunden können auf ihre Kosten kommen und günstige Tarife bestellen. Hier gibt es auch die Option der Papierrechnung, welche monatlich zugeschickt wird. 

Gewählt werden kann zwischen dem O2- und D-Netz. Außerdem werden Allnet-Tarife aus unserem Allnet Flat Vergleich mit unterschiedlichen Flatoptionen geboten. Der Allnet-Starter Tarif eignet sich besonders für Einsteiger: Internetflat, 100 Frei-SMS und 100 Frei-Minuten gibt es hier für nur 9.95 Euro pro Monat. Ein wenig komfortabler ist die All-Net-Sparflat, hier gibt es die Möglichkeit das Datenvolumen zu erhöhen und auch eine unbegrenzte SMS-Flat für nur 5 Euro monatlich zu buchen. Der Tarif kostet 19,85 Euro, zusätzlich der SMS-Flat 24,85 Euro pro Monat. 


Häufig gestellte Fragen

Ein Tarifwechsel kann ganz einfach im Kundencenter selbst durchgeführt werden. Die verfügbaran Tarife in unserem Handytarife Vergleich werden aufgelistet und zwischen diesen kann gewählt werden. Einfach nur anklicken und bestätigen und schon ist der neue Tarif aktiv.

Es besteht die Möglichkeit die Datentarife nach Verbrauch aufstocken zu lassen. Hierzu einfach das passende Paket unter: pass.telekom.de auswählen.

Hierzu muss einfach eine Mail an den Kundenservice geschickt werden. Nach Bearbeitung wird sich ein Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen alles Weitere mitteilen.

Wird diese an einem Werktag bestellt, dann wird sie normalerweise innerhalb von zwei bis drei Tagen geliefert.

Sie zahlen die ganz normalen Roaminggebühren. Der Anrufer zahlt die normalen Inlandskosten und alles andere müssen Sie bezahlen. Nicht alle Anrufen wissen auch, dass Sie sich im Ausland befinden. Aus diesem Grund wurde dies so geregelt.


Erfahrungsberichte

  • Angelika Gleich

    Mit der Allnet Sparflat ab 19,85 Euro bin ich sehr zufrieden. Ich kann telefonieren und surfen. Was will man schon mehr. Kann ich jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem günstigen Anbieter ist.

    19. März 2014 um 22:12

News

Der Händler modeo bietet den Tarif klarmobil Smartphone 3000 derzeit für 5,95 Euro an – inklusive Samsung Galaxy A3. Für das Handy fallen einmalige Kosten in Höhe von 99 Euro an. […]

weiterlesen...