Adresse:
Wilhelm-Röntgen-Straße 3
63477 Maintal
Hotline:
(+49) 06181 70 83 020

Das spricht für maxxim

EU-Tarife

Es gibt für Reisende oder Geschäftsleute die Möglichkeit einen EU-Tarif zu buchen.

All-In-Tarife

Viele verschiedene All-In-Tarife stehen zur Auswahl.

LTE

Es stehen Tarife mit LTE-Geschwindigkeit zur Auswahl.

Das spricht gegen maxxim

Viele Tarife

Da es sehr viele Tarife zur Auswahl gibt, wird sehr schnell der Überblick verloren.

Tarifwechsel

Ein Tarifwechsel ist nur möglich, wenn ein Tarif ohne Vertragslaufzeit gewählt wurde.

Mailbox

Ein Anruf zur Mailbox ist in keiner Flat enthalten und kostet immer zusätzlich.


Tarife

Maxxim ist geprüft worden vom TÜV-SÜD und hat hier mit Bestnote bestanden. Die Tarife halten was sie versprechen und auch der Kundenservice kann sich sehen lassen. In Zeiten, in denen Anbieter wie Pilze aus dem Boden sprießen, konnte sich maxxim durchsetzen. Alle Tarife können zum Ende jeden Monats gekündigt werden und somit ist man als Kunde an nichts gebunden. Ein kleines Highlight: Es können spezielle O2 Tarife gebucht werden, welche maxxim zu besonders günstigen Preisen anbietet. Den Anbieter gibt es noch nicht lange, jedoch hat er sich bereits jetzt bewährt. Immer mehr Kunden vertrauen auf die Qualität des Mobilfunkanbieters. Nutzen Sie unsere Seite und vergleichen Sie die Handytarife auch von maxxim mit denen anderer Anbieter.

Seit dem Jahr 2008 gibt es den Anbieter maxxim. Begonnen wurde mit einem 8 Cent Tarif und damals wurde das Telekomnetz verwendet. In der Zwischenzeit hat sich viel getan, denn es gibt auch viele Tarife ohne Laufzeit und das Netz von O2 und Vodafone wird seit dem Jahr 2010 verwendet. Maxxim gehört, wie so viele andere Anbieter auch, zur Firma Drillisch. 

maxxim hat das Prüfsiegel des TÜV erhalten und ist somit ein geprüfter Anbieter. Alle Verträge werden ohne Laufzeit angeboten und ist dadurch für Kunden besonders attraktiv. Kunden haben die Möglichkeit, sich zusätzlich zu den Tarifen auch Handys auszuwählen. Diese sind immer aktuell gehalten und zu besonders günstigen Preisen erhältlich. Außerdem kommen auch EU-Reisende auf ihre Kosten, denn für Reisen ins Ausland werden besondere Tarife angeboten. 

Insgesamt stehen 16 Tarife zu Auswahl, mit vielen unterschiedlichen Flatoptionen. Besonders beliebt ist der Tarif All-In 500 plus aus unserem Allnet-Flat Vergleich. Es gibt eine Internetflat mit 500 MB, 250 Frei-Minuten und 250-Frei SMS für nur 7,95 Euro pro Monat. Das Datenvolumen kann für einen Aufpreis von 4,95 Euro auf 1 GB monatlich erhöht werden und auf Wunsch gibt es sogar eine Multi-Card für 2,95 Euro dazu. So können drei SIM-Karten über eine Rufnummer genutzt werden.


Häufig gestellte Fragen

Sie können die SIM-Karte ganz einfach online in Ihrem Kundenbereich sperren lassen. So ist sie geschützt und kann nicht von Dritten verwendet werden.

In der Servicewelt gibt es ein entsprechendes Formular. Dieses einfach mit den neuen Daten ausfüllen und zurückschicken. Innerhalb weniger Tage wird die Änderung vorgenommen.

Ein Tarifwechsel kostet in der Regel 24,95 Euro. Es kann jederzeit selbst in einen anderen Tarif gewechselt werden. Hierzu einfach einloggen und den gewünschten Tarif auswählen.

Dies ist gar kein Problem. Innerhalb von 14 Tagen nach Beauftragung kann der Tarifwechsel wieder rückgängig gemacht werden. Einfach eine Mail, einen Brief oder ein Fax an den Kundenservice schicken.

Ja, in der Servicewelt werden Smartphones aufgelistet, welche Sie bestellen können. Einfach auswählen und schon wird es verschickt.


Erfahrungsberichte

  • Anton Gerb

    Für nur 14,95 Euro im Monat kann ich so viel telefonieren und surfen wie ich will. Da ich viel im Internet unterwegs bin, ist dieser Tarif ideal für mich und für Vielsurfer geht es kaum besser.

    23. April 2014 um 18:23