Adresse:
In der Steele 39
40599 Düsseldorf
Hotline:
(+49) 0211 4082 4082

Das spricht für Tele2

Allnet-Flat

Eine Allnet-Flat mit Internet, Telefonie und SMS steht zur Verfügung.

Aktuelle Smartphones

Es gibt die aktuellsten Smartphones zur Auswahl.

Aktionsangebote

Regelmäßig stehen Aktionsangebote zur Verfügung. Hier gibt es Smartphones und Tarife besonders günstig.

Das spricht gegen Tele2

Tarifauswahl

Es gibt nur zwei Tarife zur Auswahl.

SMS-Flat

Die SMS-Flat zur Allnet-Flat kostet 5 Euro monatlich zusätzlich.

Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate und kann nicht vorzeitig gekündigt werden.


Tarife

Tele2 kennen sicher so einige noch. Früher diente die Nummer von Tele2 dazu, dass der Angerufene zahlt. Heute werden neben DSL-Anschlüssen, auch Mobilfunktarife angeboten. Es gibt sogar Allnet-Flats in unserem Vergleich, die sich sehen lassen können. Zu vielen Angeboten können zusätzlich noch tolle Gutscheine, beispielsweise von Zalando zu ergattern. Der Anbieter lebt für seine Kunden und tut alles um diese glücklich zu machen. Das Angebot wird stetig erweitert und bald wird auch dieser Anbieter in der vorderen Liga mitmischen. Die neusten Smartphones werden ebenfalls zu sehr günstigen monatlichen Preisen angeboten. 

Bei Tele2 handelt es sich um ein schwedisches Unternehmen. In 10 europäischen Ländern werden Tarife von Tele2 angeboten und mehr als 15 Millionen Menschen sind bereits Kunde. Nicht nur Handytarife gibt es, auch DSL-Tarife hat das Sortiment zu bieten. Der Umsatz des Unternehmens liegt etwa bei 43 Milliarden Schwedischen Kronen, dies sind ca. 5 Milliarden Euro. 

Wie bereits erwähnt, werden nicht nur Handytarife angeboten, auch DSL-Kunden kommen auf ihre Kosten. Wer weder Internet noch Handy benötigt, der wird mit den Telefonangeboten gut bedient. Die Auswahl verschiedener Tarife ist auch in dieser Sparte im Handytarife Vergleich möglich. Den Smartphone-Nutzern stehen jede Menge moderner Geräte zur Verfügung.

Es gibt insgesamt nur zwei verschiedene Flats für Handys. Hierbei handelt es sich um Allnet-Flats. Hier wird unterschieden: Einmal mit und ohne SMS- und Internetflat. Beide können jedoch zu einem Aufpreis von 5 Euro monatlich gebucht werden. Die Laufzeit beträgt zwei Jahre, allerdings erhöhen sich die Kosten nach dem ersten Jahr um fünf Euro. 


Häufig gestellte Fragen

Die Rechnung wird 10 Tage nach Erhalt bereits vom Bankkonto abgebucht.

Sobald die Verfügbarkeit der Geräte gewährleistet werden kann, werden auch neue und aktuelle Smartphones ins Sortiment aufgenommen.

Ja, auf alle Geräte gibt es zwei Jahre Garantie. Außerdem wird zu jedem Gerät eine Rechnung geliefert. Dies muss unbedingt gut aufbewahrt werden, nur so gibt es auch bei einem Defekt ein Ersatzgerät.

Die Rufnummermitnahme kostet beim alten Anbieter um die 25 Euro. Die Preise können jedoch schwanken.

Der Vertrag muss mindestens drei Monat vor Ablauf gekündigt werden, ansonsten verlängert er sich noch einmal um ein Jahr.


Erfahrungsberichte

  • Philipp Kern

    Für die Allnet-Flat zahle ich nur 14,95 Euro im Monat, kann mir jedoch jederzeit auch eine SMS-Flat für nur 5 Euro im Monat hinzubuchen. Das begeistert mich wirklich richtig.

    17. Juni 2014 um 10:45